Eine Referenzarchitektur für die 5G-fähige Produktion entwickeln

© Fraunhofer IPT

Motivation und Herausforderung

  • 5G ist im Begriff, in vielen Ländern eingeführt zu werden.
  • 5G hat vielversprechende Eigenschaften für industrielle Anwendungen. Wie sich der neue Mobilfunkstandard in bestehende Infrastrukturen integrieren lässt, ist allerdings noch ungewiss.
  • Die wirtschaftlichen Vorteile von 5G für die Industrie ist unklar.

 

Ziel

  • Entwicklung einer Referenzarchitektur für die Integration von 5G in die industrielle Produktion, die als Blaupause für einen effizienten 5G-Rollout dient.
  • Wirtschaftliche Bewertung ausgewählter Anwendungsfälle.